Bild: Granit Galattica
Bild: Granit Galattica
   

Granit-Platten

Bei dem eher allgemein gefassten Begriff Granitplatten handelt es sich um einen sehr weiten Oberbegriff, unter dem eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten zusammengefasst wird.

Im eigentlichen Sinne bezeichnen Granitplatten das Halbfertigprodukt Granitplatten auch Unmaßtafeln oder Rohtafeln genannt.
Die Granitplatten sind Scheiben, die von einem großen Rohblock in der gewünschten Werkstückdicke abgeschnitten werden.

Die unterschiedlich großen Granitplatten könnne je nach Ausgangsgröße des Rohblocks Längenmaße von ca. 200 bis 330 cm erreichen. Die Höhenmaße von Granitplatten schwanken je nach Rohblockgröße zwischen ca. 120 bis 220 cm, wobei die Dicke der einzelnen Granitplatten von dem später gewünschten Verwendungszweck abhängt.

Granitplatten können poliert, geschliffen, geflammt, gestockt, gebürstet, gesandstrahlt, gesägt und in vielen weiteren Bearbeitungen geliefert werden.

Aus einem Rohblock können unterschiedlich dicke Granitplatten geschnitten werden. Das ist wichtig, damit Trittstufen, Setzstufen, Küchen-Arbeitsplatten und Rückwände aus Granitplatten desselben Rohblocks geschnitten werden können und damit eine maximal erreichbare Homogenität in Farbe und Struktur erzielt werden kann.

Oft werden auch Granitfliesen und Granitbodenplatten, die aus einer Tagli-Blochi-Produktion stammen, unter dem Oberbegriff Granitplatten geführt – auch wenn diese Produkte nicht aus Granitplatten sondern aus Granitschnittlingen gefertigt wurden.

So werden Granitplatten mit einer Dicke von 2 cm vorwiegend für Granit-Fensterbänke, Granit-Wandplatten, Granit-Abdeckplatten oder Granit-Setzstufen verwendet. Aus 2 cm dicken Granitplatten werden teilweise auch Bodenplatten produziert.

Granitplatten werden dann zur Bodenplatten-Produktion verwendet wenn die benötigten Quadratmeter zu gering für eine Produktion auf einer Taglia-Blochi-Maschine sind, oder die gewünschten Formate der Bodenplatten eine Produktion mit einer Taglia-Blochi-Maschine unmöglich machen, so dass die Bodenplatten nur aus Granitplatten hergestellt werden können.

In einer Dicke von 3 cm werden Granitplatten in der Regel zur Produktion von Granit-Treppenstufen (Trittstufen) Granit-Fensterbänken, Granit-Waschtischen, Granit-Küchen-Arbeitsplatten und Granit-Abdeckplatten verwendet.

Granitplatten mit einer Dicke von 4 cm werden dagegen oft als Granit-Küchen-Arbeitsplatten, Granit-Waschtische und Grababdeckplatten verwendet. Seltener werden Granit-Treppenstufen und Granit-Fensterbänke wegen der mit jedem Zentimeter steigenden Rohmaterialkosten aus 4 cm dicken Granitplatten geschnitten.

Für freitragende Treppenstufen werden zwei Granitplatten mit einer Dicke von je 3 cm verklebt und mit einem Glasfasergewebe armiert – dies reduziert das Bruchrisiko der Granitplatten. Freitragende Treppenstufen haben statische Bedeutung und fungieren nicht nur als reiner Belag. Zur Produktion von massiven Blockstufen braucht man Granitplatten von ca. 15 bis 18 cm Dicke.

Für Grabsteine werden Granitplatten in noch größeren Dicken benötigt. Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Granitplatten macht es nötig, dass die Granitplatten mit unterschiedlichster Oberflächenbearbeitung geliefert werden können.

Granitplatten China Rosa Beta Tb

Granitplatten China Rosa Sardo


Petrographische Bezeichnung: Granit

Produkte und Preise von China Rosa Sardo bei Wieland Naturstein
Das Bild zeigt zwei, 3cm dicke, mit einem Glasfasergewebe armierte, verklebte Granit Unmaßplatten aus China Rosa Sardo, die für die Fertigung von freitragenden Treppenstufen bestimmt sind, und die dazu passenden Bodenplatten.

Granitplatten, Polygonalplatten China Nero Impala

Granitplatten China Nero Impala


Petrographische Bezeichnung: Quarzdiorit

Produkte und Preise von China Nero Impala bei Wieland Naturstein
Granitplatten China Nero Impala in polygonaler Form verlegt. Diese Art der Verlegung sehen wir oft in südlichen Urlaubsländern. Dieses Gefühl von Urlaub lässt dann schnell den Wunsch in uns reifen, das eigene Haus oder den Garten mit Polygonalplatten zu gestalten.

Granitplatten Juparana Colombo Tb

Granitplatten Juparana Colombo


Petrographische Bezeichnung: Gneis

Produkte und Preise von Juparana Colombo bei Wieland Naturstein
Granitplatten Juparana Colombo sind sehr beliebt für alle Bereiche, ob polierte Granitplatten im Innenbereich oder gebürstete Granitplatten im Aussenbereich, dieser Stein ist immer ein Hingucker.


   
© 2018 by granit-hartgestein.de